Tierschutzunterricht im Waldkindergarten Hohenthann

11. Juli 2022 Administrator AllgemeinPresseberichte für das Kindergartenjahr 2021/2022

Auch in diesem Jahr bekam der Waldkindergarten Hohenthann Besuch von der Organisation „Liebe fürs Leben“. Der Tierschutzunterricht findet in diesem Projekt spielerisch statt. Ängste der Kinder werden abgebaut und das korrekte Verhalten beim Kontakt mit fremden Hunden trainiert. Hierzu führten die Waldmäuse die Hunde an der Leine, gaben Leckerlis und spielten zahlreiche Spiele. Für die Kindergartenkinder ist der Besuch der Vierbeiner im Wald ein spannendes Ereignis. Sie lernen dabei den richtigen Umgang mit Hunden, um Gefahren im Alltag zu verhindern.

Artikel zum Download:

Download52 downloads

PresseberichtPresseberichte für das Kindergartenjahr 2021/2022

Kommentare sind derzeit geschlossen.